Unsere Apotheke

Die Barlach-Apotheke in Bad Boll wurde im Jahr 1989 von dem Apothekerehepaar Irmi und Arnd Schroer gegründet. Nachdem sie bereits 18 Jahre in ihrem Beruf tätig waren, wollten sie sich neben dem herkömmlichen Arzneimittelsortiment nun intensiv mit der Materie aus der Natur beschäftigen. So begannen sie mit der Herstellung von homöopathischen Arzneimitteln, ein Vorhaben, das in Bad Boll auf fruchtbaren Boden fiel.

Auch die Heilmittel der anthroposophischen Therapierichtung gewannen in den folgenden Jahren immer mehr an Bedeutung.

Seit dem Jahr 1996 haben wir begonnen, das Gebiet der ätherischen Öle zu erkunden. Die Beschäftigung mit den «duftenden Wirkstoffen» trug Früchte – es entstanden viele eigene Rezepturen für die verschiedensten Anwendungsgebiete.

Ein weiterer Schwerpunkt entwickelte sich im Jahr 2000 mit der Aufnahme der Spagyrik nach Zimpel in unser Sortiment. Aus diesen wertvollen Essenzen lassen sich sehr individuelle Mischungen anfertigen, die bei den unterschiedlichsten Beschwerden wirksame Hilfe bringen.

Seit dem Jahr 2006 führt nun der Sohn Christoph Schroer die Apotheke mit seinen engagierten Mitarbeiterinnen in zweiter Generation weiter.

Nach einer Erweiterung der Betriebsräume und einem Komplettumbau der Apotheke im Jahr 2013 konnten wir den gewachsenen Anforderungen gerecht werden.

Impressionen aus unserer Apotheke: Einladend - Freundlich - Funktional

PDF erstellen